Informationen über die Künstlerin und
eine gekürzte Fassung der Einführung
zur Ausstellung (Autorin Dagmar Schmidt,
Kulturhistorikerin) finden Sie unter diesen
beiden Links.

 

aus der Berichterstattung des
Westfälischen Anzeigers
vom 17.2.2009